Ob als Teilnehmer an unseren offenen Workshops oder als Gruppe bei euch zu Hause, als Stand auf einem Hoffest oder bei einer Veranstaltung in eurer Schule. Wir bieten euch vielfältige Gelegenheiten in die Kunst der Käseherstellung reinzuschnuppern und euren eigenen Käse herzustellen.

Um eine Teilnahme an einem unserer Workshops direkt zu buchen, klickt einfach auf den Link: Anmeldung .

Offene Workshops

In ca. 3 Stunden liefern wir dir eine Einführung in die Kunst des Käsens. Zu zweit an einem kleinen Käsekessel stellst du aus 4 Litern pasteurisierter Biomilch von Hof Bockum deinen eigenen Weichkäse her, den du mit nach Hause nehmen und schon am nächsten Tag verzehren kannst.
Zwischendurch werden wir verschiedene Käsesorten verkosten. Im Anschluss verarbeiten wir die angefallene Molke und stellen einen Ricotta her, den wir warm auf frischem Bauernbrot essen werden.

Käsen mit einer Gruppe

Käsen mit deinem Team oder einer Gruppe – Wir kommen mit unserem Equipment zu euch nach Hause, in euren Betrieb, zu eurer Feier oder in die Schule und führen unsere Käseschule bei euch durch.

Käsen auf dem Hof

Wir kommen zu eurem Hoffest oder Markt und können auch 2 x nacheinander eine gestraffte Form der Käseschule mit euren Besuchern durchführen.

Die Käseschule Heidetal ist in Oldendorf an der Luhe am Rande der Lüneburger Heide zu Hause. Die Käseworkshops finden in unserem großen Garten in unserer „Käselaube“ statt. In den Wintermonaten oder bei ungünstigen Wetterbedingungen verlegen wir die Workshops in das Dorfgemeinschaftshaus von Oldendorf/Luhe, Auf dem Rießel 3. Gerne kommen wir auch zu Euch nach Hause und bringen unser Equipment mit.

Menü